Liebe Eltern, Kundinnen und Kunden, Schülerinnen und Schüler,

leider ist die Pandemie noch nicht vorbei und auch bei uns gelten die Corona-Hygieneregeln: Mund-Nasenschutz, mehr als 1,5 m Abstand und Handhygiene. Unsere großen Räume erlauben uns eine kindgerechte Umsetzung der Coronaregeln mit geringen Auswirkungen auf unseren Unterricht in Einzel oder Zweiersituation.
Denn Lernerfolg ist kein Zufall!

Ihr Lerntherapeut Bernd Peters und Team

Buntstifte im Kreis - lesen · schreiben · rechnen - Bernd Peters - Schüler- und Lernförderung
lesen · schreiben · rechnen - Bernd Peters - Schüler- und Lernförderung
lesen · schreiben · rechnen - Bernd Peters - Schüler- und Lernförderung

‚lesen schreiben rechnen‘ - weil Schulerfolg kein Zufall ist!

Ihr Nachhilfe- und Lerntherapie-Zentrum in Lüneburg. Seit über 20 Jahren!

Wir bieten:

  • Nach­hilfe als Einzelunterricht oder Zwei­er­grup­pe von Klasse 1-13:
    Mathe, Deutsch, Englisch, Fran­zösisch, Spanisch und Latein
  • Lern­stands­dia­gnos­tik mit in­di­vi­du­el­ler För­der­plan­er­stel­lung, durch­ge­führt von erfahrenen Lern­the­ra­peu­ten
  • Com­pu­ter­un­ter­stütz­tes Lernen zum Ab­sichern des Ge­lern­ten
  • Lern­the­ra­pie bei Le­gas­the­nie (Lese-­Recht­schreib­schwä­che) und Dyskalkulie (Re­chen­schwä­che): Einzel­sit­zungen mit qua­li­fi­zier­ten Lerntherapeu­ten
  • Hilfe bei Hör­verarbeitungsstörungen mit dem AU­DI­VA Hörwahrnehmungstraining
  • Prü­fungs­vor­be­rei­tung und Crash-Kurse in den Ferien
  • Kostenlose Erstberatung und Probeunterricht in der Zweiergruppe (bei Lerntherapie zum halben Preis)

Nach­hilfe und Lern­therapie in Lüneburg

Ihr Kind hat Schul­probleme und Schwierig­keiten beim Lernen, zum Beispiel in Mathe oder Deutsch? Bei Ihrem Kind ist Dyskal­kulie oder Legas­thenie festgestellt worden? Es zeigt Kon­zen­tra­tions­schwä­chen oder Ver­haltens­auffällig­keiten?

Unser Team von ‚lesen schreiben rechnen‘, das Zentrum für Nach­hilfe und Lern­therapie in Lüneburg, bietet profes­sionelle Unter­stützung. Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene profi­tieren von mehr als 20 Jahren Erfahrung, die unser Team in den Bereichen Nach­hilfe und Lern­therapie mitbringt.

Nachhilfe in Mathe, Deutsch und Fremd­sprachen

Unsere qualifi­zierten Lern­thera­peuten und Nach­hilfe­lehrer helfen Ihren Kindern ins­beson­dere in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch, aber auch allen anderen Schul­fächern. Innerhalb der Nach­hilfe arbeiten wir mit beson­deren Unter­richts­formen.

Zu diesen zählen spezielles Hörwahr­nehmungs­training und Lern­therapie bei Lern- und Hörwahr­nehmungs­störungen. Unsere Lern­förderung nach dem Bildungs- und Teilhabe­gesetz ermög­licht es auch Familien mit niedri­gem Ein­kommen, lern­thera­peu­tisch begleitete Nach­hilfe für ihre Kinder in Anspruch zu nehmen.

Lernstands- und Förder­diagnostik

Enge Lehr­pläne in der Schule lassen den Kindern oft wenig Raum, Gelerntes abzu­sichern. In der Eingangs­phase der Nachhilfe ermitteln Lern­thera­peuten unseres Insti­tutes daher zunächst, welche Ressour­cen Ihr Kind mitbringt und wo der Unter­richt beginnen muss. Diese gezielte Lern­stands­diag­nostik ermög­licht es uns, die Nach­hilfe auf die indivi­duellen Bedürf­nisse Ihres Kindes anzu­passen.

Nach­hilfe in Lüneburg – unser Angebot

Unsere qualifi­zierten Kräfte geben Ihren Kindern Nach­hilfe in allen Fächern von Klasse 1 bis 13 und für alle Schul­formen. Der Unter­richt findet in Zweier­gruppen statt und wird durch Auto­ma­ti­sie­rungs­trai­ning am Com­puter begleitet. Bei diesen Übungen wieder­holen die Kinder bereits Gelern­tes und können dadurch Inhalte besser ab­speichern. Auch die Prü­fungs­vor­be­rei­tun­gen für den Haupt- und Real­schul­ab­schluss und das Abitur bieten wir im Rahmen der Nach­hilfe an.

Lern­therapie bei Lern­störungen

Lern­therapie ist dringend ange­raten, wenn eine Lern­störung bei Ihrem Kind bereits diag­nosti­ziert wurde oder die Lern­situation Ihres Kindes droht, seine Persön­lich­keit zu be­ein­träch­tigen. Oft belastet das Thema Schule das gesamte Familien­leben. Die von uns ange­botene Lern­therapie verfolgt einen syste­mischen und inte­gra­tiven Ansatz – das heißt, dass sowohl das familiäre und schulische Umfeld des Kindes, als auch alle Sinne des Kindes mit ein­be­zogen werden.

Über­windung von Konzen­trations­pro­blemen

Unsere spe­ziell aus­gebil­deten Lern­thera­peuten helfen Ihren Kindern, Kon­zen­tra­tions­pro­bleme und Lern­stö­rungen wie zum Beispiel Legas­the­nie und Dys­kal­kulie zu über­winden. Diese inten­sive Unter­richts­form bieten wir als Einzel­unter­richt an. Ergänzend zur Nac­hhilfe und der Lern­therapie arbeiten wir mit com­puter­unter­stütz­tem Auto­ma­ti­sie­rungs­trai­ning, damit erar­bei­tete Inhalte gesichert werden. Ziel ist es, dem Kind ein angst- und störungs­freies Lernen zu ermög­lichen und fami­liäre Belas­tungen zu er­leich­tern.

Wenn Ihr Kind schlecht hört - Hör­wahr­nehmungs­training

Mehr als die Hälfte aller Kinder mit Lese- Recht­schreib­pro­ble­men leiden unter Hör­ver­ar­beitungs­stö­rungen, die ihnen das Erlernen von Schrift und Sprache er­schweren und therapie­bedürftig sind. Wenn Ihr Kind beispiels­weise oft ähnlich klingende Buch­staben ver­tauscht, beim Sprechen Laute auslässt oder auch bei normaler Um­gebungs­laut­stärke wenig auf­merk­sam ist, könnte eine solche Hör­ver­arbeitungs­störung vor­liegen. Wir bieten daher ein spezi­elles Hör­wahr­nehmungs­training nach dem AUDIVA- Verfahren an. Nicht nur Kindern, sondern auch Erwachse­nen, die bei­spiels­weise durch einen Hör­sturz, Tin­nitus oder Burn­out unter Hör­verarbei­tungs­stö­rungen leiden, können wir mit diesem AUDIVA Hör­wahr­nehmungs­training Training helfen. Auf Wunsch versenden wir die Geräte per Post auch außer­halb der Region Lüneburg.

Wo Sie uns finden

Unser Nach­hilfe-und Lern­therapie­zentrum liegt verkehrs­günstig in Lüneburg am Lüne­burger Stadt­ring. Wir sind sowohl zu Fuß, mit dem Roller, Fahrrad und Auto, als auch mit den Lüne­burger Bussen und der Bahn gut erreich­bar. Vom Bahnhof sind es nur wenige Minuten zu Fuß zu unserem Nach­hilfe­zentrum; ebenso schnell er­reichen Sie uns aus Richtung der Innen­stadt.

Sprechen Sie uns an

Wir freuen uns über Ihre Kontakt­auf­nahme. Gerne stehen wir Ihnen für ein per­sön­liches, indivi­duelles Beratungs­ge­spräch zur Ver­fügung. Das Be­ratungs­ge­spräch ist wie auch der Probe­unter­richt inner­halb der Nach­hilfe eine Woche lang kostenlos. Bei der Lern­therapie gibt es für die erste Sitzung 50% Nachlass.